ISE 2019

Eine Mischung aus Cat-Kabel und Multicore!

CatCore ist ein Kunstwort aus den Begriffen „Cat-Kabel“ und „Multicore“. Ersteres ist umgangssprachlich eine moderne Netzwerkleitung, beim zweiten versteht man in der Veranstaltungstechnik mehrere innerhalb eines gemeinsamen Mantels oder Kabelbündels zusammengefasste Signalleitungen. Die Schnittmenge aus beiden Anwendungen wird durch CatCore realisiert: Vier einzelne Signale werden über die acht paarweise verdrillten Innenleiter einer Netzwerkleitung zusammengefasst. Hieraus ergeben sich kompakte Übertragungsleitungen, die sehr günstig weltweit verfügbar sind. Einfache Konfektionierbarkeit und erst durch die angeschlossenen Komponenten bestimmte Funktion und Signalrichtung bieten entscheidene Vorteile gegenüber konventionelle Signalleitungen. CatCore ist keine auf bestehende Systeme oder Gehäuse nachträglich aufgesetzte Adaption oder Bastellösung, sondern ein vom Standpunkt „Null“ gestartetes Projekt. Ziel war und ist es ein einheitlichen Standard und ganzheitliches Produktportfolio für „Cat über XLR“ bereitzustellen. Besonderes Augenmerk galt dabei die Vorteile einzelner Produkte zu integrieren, und Unzulänglichkeiten anderer Insel-Lösungen zu vermeiden. Darüberhinaus gilt für CatCore ein möglichst ganzheitliches „Made in Germany“ Label zu vergeben!

CatCore